Loading

Schule und Sport Ried

Beim Neubau der Primarschule Ried in der Gemeinde Köniz im Kanton Bern wurde das Sporthallendach mit 24 GLASSFLOOR ausgestattet.

Die ästhetischen Oberlichter gliedern sich harmonisch in den Pausenplatz ein und versorgen gleichzeitig die darunterliegende Sporthalle mit Tageslicht. Das Projekt der Primarschule Ried zeigt damit anschaulich die Qualitäten von GLASSFLOOR für verdichtetes Bauen ohne Tageslichtverlust.

Die Heliobus AG plant, berechnet und installiert GLASSFLOOR

Die Arbeiten für das Projekt von Seiten GLASSFLOOR beinhaltete Tagelichtberechnungen, Dimensionierung und Platzierung der Oberlichter sowie deren Anzahl für eine optimale Belichtung der Sporthalle.

Schneller und einfacher Einbau dank Systemlösung

Die 24 Oberlichter von GLASSFLOOR wurden zusammen mit den passenden Dämmrahmen geliefert und von unserem Team montiert. Die Systemlösung von GLASSFLOOR und Dämmrahmen vereinfacht den Einbau und sorgt für eine optimale Aussenabdichtung. Alle Oberlichter konnten somit innerhalb weniger Tage verbaut werden.

Projekt: Schule und Sport Ried

Architekturbüro: Büning-Pfaue Kartmann Architekten
Bauherr: Gemeinde Köniz
Realisation Projekt:  2019